Sie haben einen Autokredit/Finanzierungsleasing? Dann müssen Sie das lesen!

Warum müssen Sie das lesen? Dieser Bericht hat eine fast 100% Geld zurück Garantie! Doch nun direkt zu den Fakten:

Für welchen Zeitraum ist die Widerrufsmöglichkeit eröffnet?

Grundsätzlich ist ein Widerruf bei allen Krediten möglich, die nach dem 10. Juni 2010 abgeschlossen wurden. Einzige Voraussetzung ist das Vorliegen einer fehlerhaften Widerrufsinformationen.

Bei Autokrediten, die vor dem 13.06.2014 abgeschlossen worden sind, muss allerdings eine sogenannte Nutzungsentschädigung für die gefahrenen Kilometer gezahlt werden.

Diese berechnet sich wie folgt:

Gefahrene Kilometer / gewöhnliche Gesamtlaufleistung (typischerweise 250 000 Km, bei kleineren Fahrzeugen ca. 200.000, bei großen 300.000) * Kaufpreis

Als Faustformel für den Widerruf älterer Autokredite gilt: Je weniger Kilometer Sie mit dem Auto gefahren sind, desto eher rechnet sich ein Widerruf.

Mit welchen Vorteilen können Verbraucher rechnen?

Der Widerrufsjoker bietet dem Verbraucher enorme Vorteile.

Dies gilt insbesondere dann, wenn der Darlehensvertrag und der damit verbundene Autokauf nach dem 13.06.2014 abgeschlossen worden ist.

In diesem Fall besteht keine Pflicht, die Bank für die gefahrenen Kilometer zu entschädigen. Es werden also lediglich die Finanzierungszinsen abgezogen. Dieser Betrag macht in der Regel ein bis zwei Prozent jährlich aus. Dieses äußerst verbraucherfreundliche Ergebnis beruht auf den §§ 357 f. BGB, die seit dem 13.06.2014 vorsehen, dass bei fehlerhafter Widerrufsinformation kein Anspruch auf Nutzungsersatz besteht. In Anbetracht der erheblichen Wertverluste zahlreicher Dieselfahrzeuge durch den Abgasskandal und die im Moment nur schwer absehbaren Folgen des Autokartells, kann die Rückabwicklung des Autokaufs mithilfe des Widerrufsjokers eine finanziell sinnvolle Lösung für viele Autokäufer darstellen.
Was geschieht nach dem Widerruf des Autokredits?
Nachdem der Vertrag widerrufen wurde, folgt die Rückabwicklung. Die gegenseitig erbrachten Leistungen müssen zurückgegeben werden. Das heißt, der Verbraucher gibt der Bank bzw. dem Verkäufer das gebrauchte Auto zurück und erhält im Gegenzug die eingezahlten Raten.
Gilt der Widerrufsjoker auch für Leasingverträge?
Voraussetzung hierfür ist, dass es sich um ein sog. Finanzierungsleasing handelt. Dies ist der Fall, wenn der Leasinggeber das Fahrzeug lediglich finanziert, aber es nicht Instand halten muss oder das Nutzungsrisiko trägt. Dies dürfte bei den allermeisten Verträgen zutreffen. Das Verfahren verläuft genau wie bei dem Widerruf einer Autofinanzierung. Der Leasinggeber erhält das gebrauchte Fahrzeug zurück und muss im Gegenzug die Anzahlung sowie alle Raten abzüglich der Finanzierungszinsen zurückzahlen.
Besteht auch die Möglichkeit des Widerrufs von Autokrediten von gebrauchten Fahrzeugen?
Ja. Die Möglichkeit des Widerrufs besteht auch bei gebrauchten Fahrzeugen. Denn hier richtet sich die Auflösung in primär gegen den Darlehensvertrag, entscheidend ist daher allein, dass dieser eine fehlerhafte Widerrufsinformation enthält. Wird der Darlehensvertrag zu Fall gebracht, entfällt auch die Bindung an den damit verbundenen Kaufvertrag. Was mit dem Kredit tatsächlich finanziert wurde, ein Neuwagen, ein Gebrauchtfahrzeug oder etwa eine Photovoltaikanlage spielt im Rahmen des Widerrufsrechts eine untergeordnete Rolle.

Haben auch Unternehmer die Chance auf einen Widerruf?
Der Widerruf ist Teil des Verbraucherrechts und privilegiert damit ausdrücklich nur Verbraucher. Als Verbraucher im Sinne des BGB werden jedoch auch Existenzgründer angesehen, wenn der Darlehensbetrag 75.000 € nicht überschreitet. Junge Unternehmen können deshalb auch vom Widerrufsjoker profitieren.
Allerdings kann eine Rückabwicklung auch dann erfolgen, wenn der Vertragsschluss mangelhaft war. Hierauf können sich auch Unternehmer berufen.

 

 

 

 

 

 



Comments

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Der Investmentcoach

Mit über 35 Jahren Berufserfahrung in der spannenden Welt der Finanzdienstleistungsbranche verfüge ich über vielfälltige Informationen die ich gerne mit Anderen teilen möchte. Hierzu gehören auch die aktuellen News, die mir viele Kollegen aus ganz Deutschland übermitteln. Nur gemeinsam sind wir Stark!

Erstberatung am Telefon Kostenfrei!
02233-80 88 00 oder 0171 - 8 512 154 axel.junker@eura.de
Blog per E-Mail folgen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 77 anderen Abonnenten an

Der Investmentcoach

Guten Tag,

seit nunmehr 30 Jahren bin ich in der Welt der Finanzdienstleistungen zu hause. Diese Plattform nutze ich um Ihnen zu helfen und Sie über Neuigkeiten zu informieren.

Wenn Ihnen diese Informationen geholfen oder gefallen haben bewerten Sie mich bitte indem Sie auf mein Bild klicken. Dort hilft mir Ihre Bewertung sehr! DANKE!

Gerade meine Kontakte innerhalb Deutschlands zu vielen Kolleginnen und Kollegen über das Netzwerk EURA Finance Service (www.eura.de) führen dazu, das ich oftmals viele Dinge erfahre, die nicht alle mitbekommen.

Der Investmentcoach auf Facebook
Schlagwörter
Aktuelle Anzahl der Besucher
  • 147.253 hits
Hilfe!

Ich bin Ihr Helfer in der Not, wenn z.B. Ihre Lebens- und Rentenversicherung nicht den Wert hat, den sie haben sollte!

Ich bin Spezialist für die Bewertung und Aufwertung von Lebens- und Rentenversicherung sowie sonstigen Kapitalanlagen

Natürlich stehe ich neben der Hilfe bei nichtfunktionierenden Anlagen auch bei der Suche nach geeigneten Kapitalanlagemodellen zur Verfügung.

Individuell und Persönlich!

Die letzten Neuigkeiten
Blogstatistik
  • 147.253 Besuche
Das sagen meine Mandanten über mich

Ich freue mich auch über Ihre Bewertung unter:

http://www.whofinance.de/axel-junker/

Danke!

Der Retter!
%d Bloggern gefällt das: